Sonntag, 5. Februar 2017

#pussyhat

Ich mag ja Mützen nicht so sehr und pink gehört nicht so zu meiner Farbskala.......aber was muss das muss....über diesen Herrn Trump muss ich hier nicht viel schreiben, außer das ich immer mal wieder nicht fassen kann, was in USA gerade passiert. Aber auch so tolle Dinge wie der women´s march und das pussyhat project.


So eine pinke Welle über die Welt, das finde ich gut!

Gestrickt habe nach der Anleitung der Brigitte Website, eine Mischung aus beiden Anleitungen, das Quergestrickte hat mir nicht gefallen, aber die dicke Wolle, geht auch schneller, also hab´ich das umgerechnet und es hat geklappt, sie war auch schnell fertig.

essential super chunky von Rico
(50% Schurwolle/50% Polyacryl)


 Genau gereicht!





Anprobe - Passt! 

Sohn: Willst du die auch draußen anziehen?

LOGO! 

Kommentare:

  1. Auch wenn Pink nicht meine Farbe ist, werde ich mal meine Vorräte durchstöbern und mir eine nähen. Nico hat gezeigt, dass das auch geht und es hilft mir als Stricklegastenikerin, auch meine Meinung zu Mr Tinyhands kundzutun.

    AntwortenLöschen
  2. hihihiiii jaaaaa die ist ja cool und jetzt erst versteh ich wieso es so viele pinke mützen zu sehen gibt!!! also ich schau mir jetzt die anleitung auch mal an!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Super, habe hier auch schon einige gesehen... LG Anja

    AntwortenLöschen