Mittwoch, 1. Februar 2017

MeMadeMittwoch - Helmi und Rosen

 Vor einiger Zeit habe ich das  Helmikleid von Pepita bewundertund schwupp hat sie mir den Schnitt geschickt! Vielen Dank nochmal! Es hat dann eine Weile gedauert, bis es endlich genäht war.....


Wieder mal was Anderes für mich und ich finde es klasse!


Es ist sehr gemütlich....



Sehr schön finde ich die verdeckte Knopfleiste, ich habe mir Knopflöcher geschenkt und Kam Snaps benutzt, von denen ich unglaublich viele besitze (warum auch immer....)


Der Stoff ist aus dem Fundus, ich hatte ihn echt vergessen, es ist eine etwas festere Baumwolle mit etwas Elastan und es sind eingewebte Rosen drin, leider nicht so gut zu sehen.


Dadurch passt er zu meinen Rosenstiefeln.....


Stoff: BW/Elastan Alfatax
Schnitt: Helmi von Named
Stoffdiätbilanz: - 2 m

So, dann mal rasch zum MMM, es stehen ja einige Änderungen an, begrüßt werden wir heute von einem bekannten Gesicht, Karin von Dreikah, die sich heute aus der MMM-Crew verabschiedet, auch in "Named" gekleidet! DANKE und wir sehn uns!


Kommentare:

  1. Ein schönes Kleid. Die Schnittmuster von Named gefallen mir immer besser. Vielleicht bestelle ich mir jetzt doch ein paar :)
    Deine Schuhe sind mal wieder große Klasse.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  2. Coole Schuhe und ein sehr schönes Kleid. Das passt prima zu Dir und die Farbe ist einmalig schön! Und dann noch Stoff aus dem lager? Klasse! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Die Schuhe sind der Kracher und die leuchtende Farbe des Kleides ist wieder typisch Schildkröte.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid passt genau zu Deinem Beuteschema würde ich sagen :). Steht Dir ausgezeichnet.
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen
  5. Dein Kleid steht Dir sehr gut, besonders die Farbe!
    Alles Liebe,
    Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid ist schön, aber die Schuhe sind einfach der Hammer! Wo treibst du nur immer diese geilen Teile auf?

    AntwortenLöschen