Mittwoch, 25. Januar 2017

MeMadeMittwoch - Mit Steph in der Sonne


Heute mal in greller Wintersonne......
Schon in der Vorschau hat mich das Kleid angesprochen, beim Blättern im Heft erst recht, wobei ich sehr gespannt war, ob es mir an mit gefällt, die Länge, das eher "sackige".......aber notfalls wäre es ein Sofakleid geworden.
 
Letzte Woche habe ich ständig gefroren oder gefröstelt, ss dass ich raptusartig das Kleid nähen musste....


 ...und es ist ein echter Quickie....




Mal wieder eine andere Silhouette, ich mag es sehr und es ist warm, drunter hab´ich nämlich noch ein (gekauftes) Seidenunterkleid mit langen Ämeln.


Schnitt: "Steph" aus La Maison Victor Jan./Feb. 2017
Stoff: Wolljersey vom Maybachufer
Stoffdiätbilanz: - 2 Meter

So, dann mal schnell rüber zum MMM, da wartet  Dodo in einem Outfit, das ich genauso übernehmen würde.......


Kommentare:

  1. Haa! Gestern kaufte ich mir erst die Zeitung, sah dieses Kleid und überlegte, ob das mein Nächstes wird - und heute zeigst Du es! Und gefällt mir saugut! Du siehst toll darin aus!

    Eine Frage: der Jersey, den ich vernähen möchte ist sehr fest, nicht soo dehnbar. Wird das gehen? Sollte ich eventuell einen Rückenreißverschluss einnähen?

    Herzliche Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Kleid.Passt gut zu dir.
    Und die Idee die Stoffdiät hier mit aufzulisten, auch nicht schlecht. Kommt das Plus auch dazu?
    Ich habe ja seit 2 Jahren ein Buch. Eingänge und Ausgänge werden notiert, sowie ein kleiner Stoffkatalog. Trotz vieler Ausgänge sind die Eingänge erschreckend....
    Im Januar trotz Bielefeld/Verl verzeichne ich ein Minus.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  3. Oh, im Heft fand ich das Kleid eher langweilig, bei Dir sieht es aber klasse aus. Offensichtlich hat es einen zweiten Blick verdient! Danke für's ausprobieren. LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Kleid und sicher sehr bequem!
    Alles Liebe,
    Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Nein, ein Sofakleid ist es nicht, dazu sieht es viel zu schick aus. Ich finde es schön und bequem ist es bestimmt auch! LG Angela

    AntwortenLöschen
  6. Ideal für das derzeitige Wetter (ich habe mir gestern auch den Schnitt abgezeichnet für ein schwarzes Rippenstrickkleid) und es sieht richtig gut aus!
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. So ein kuscheliges Kleid ist perfekt für diese Jahreszeit. Steht Dir sehr gut diese neue Silhouette:).
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen
  8. Also, wenn ich nicht schon das Kleid "Karl" genäht hätte, wäre für mich auf jeden Fall dieses Kleid als nächstes unter die Nadel gekommen. Aber, Frau kann ja auch ein 2. Kleid mit ähnlichem Schnitt haben. Hm. Dein Kleid ist sehr gelungen und Dein grünes Zubehör passt ganz wunderbar dazu.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid sitzt an dir gar kein bisschen sackig. Steht dir sehr gut! Und warme Kleider sind bei dieser Witterung einfach perfekt ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid habe ich mir auch angeschaut und hätte auch schon den passenden Stoff dazu. Sieht richtig toll und bequem aus.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  11. Oh schön! Und so herrlich kuschlig! Toll schaut Dein Kleid aus. schön, dass du den richtigen Stoff im Lager hattest. Hast du einen Tipp wo ein Seidenunterkleid zu erwerben ist? Sowas suche ich auch noch. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  12. Ganz begeistert bin ich von deinem Kleid.Es ist so schön. Meinst du es steht auch kurvigen Frauen? Irgendwie fehlen mir für meine Figur ein paar Abnäher. Bisher habe ich nur ganz schlanke Frauen in dem tollen Kleid gesehen.
    Ich warte einfach mal ab, bestimmt nähen und zeigen es jetzt immer mehr.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den Schnitt nachgemessen, leider ist das Kleid für mich bei der Oberweite viel zu eng, obwohl Gr. 46 der Tabelle nach eigentlich im Brustbereich passen müsste. Bei diesem einfachen Schnitt lohnt sich wohl ein extra FBA nicht.
      Grüßle Bellana

      Löschen
  13. Dein Kuschelkleid steht Dir super! Wunderbar! Auch ich wüßte die Quelle Deines Seidenunterkleids gerne.
    Liebe Grüße,
    SaSa

    AntwortenLöschen
  14. Haha, das kenne ich. Kaum wird es kalt, werden die wärmsten Stoffe rausgeholt und was bequemes genäht. Steht dir sehr gut das Kleid, die Midilänge kannst du super tragen. Ich liebe ja so schlichte Kleider, die kann man immer wieder neu stylen. Wünsche dir viel Spaß damit!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  15. Im Moment scheinen solche Kleider (recht eng, Midi, lange Ärmel) im Trend zu sein. Karl macht doch auch gerade die Runde... Ich finde, dass dir das Kleid sehr gut steht. Und die Farbe ist zwar ungewohnt an dir, aber betont deine braunen Augen sehr schön!

    AntwortenLöschen
  16. Hi zusammen,
    die Seidenunterkleider hab´ich schon länger und (glaub´ich) mal bei https://www.waschbaer.de bestellt.

    AntwortenLöschen