Sonntag, 6. Mai 2018

12x memade – April Finale



So, noch schnell den Post zum #12xmemade, eine Aktion von Chrissy. Hier der Linkpool vom April!
Sehr wenig Zeit zum Nähen hatte ich im April und die Zeit, die ich hatte, habe ich überwiegend mit meinem Frühlingskostüm verbracht.


 Der Plan waren Probemodelle für benötigte Abendkleider zu nähen. Zumindestens eines ist soweit fertig geworden.



 Und mit dem bin ich auch soweit zufrieden. Es braucht nicht viele Änderungen.

 Ich hatte geplant, das Kleid fertig zu nähen, sind ja schöne Farben, aber der Stoff ist ätzend zu nähen an einigen Stellen zieht er auch schon Fäden, so dass sich das wohl nicht lohnt.


Stoff: Polysatin, günstig in Augsburg erstanden
Schnitt: Burda
Stoffdiätbilanz: -3 m (den Rest entsorge ich nämlich....)



Kommentare:

  1. Oh, der Stoff, also das Muster sieht so toll aus, schade, dass die Qualität so mies ist ....lg Anja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für ein schöner Stoff und was für ein schönes Kleid! Ich glaube, ich habe nicht ganz deine Größe, sonst hätte ich es dir glatt abgeschwatzt. LG Christiane

    AntwortenLöschen